Das Team vom KSB Uelzen verabschiedet sich bis zum 15.08. in die Sommerpause.

In dieser Zeit sind wir nur eingeschränkt erreichbar.

Wir wünschen schöne Ferien!

Delia´s und Amelie´s Zeit als Bundesfreiwilligendienstlerinnen hier beim KreisSportBund Uelzen ist nun leider schon vorbei. Das Jahr ging schnell rum und das BFD endet am 31.07. 2022

 

In den 12 Monaten durften die beiden viel lernen, neue Erfahrungen machen und über sich hinauswachsen. Sie haben bei der Vor- und Nachbereitung von Aus- und Fortbildungen geholfen, die Sportreferentin Lisa Feuerherdt bei ihren Aufgaben unterstützt, Öffentlichkeitsarbeit geleistet und in der Sportjugend mitgearbeitet. Außerdem haben sie in den Grundschulen Oldenstadt und Wriedel Sport-AGs geleitet und Pausenhof-Sport gemacht und auch beim Herzog-Ernst-Gymnasium und Lessing-Gymnasium beim Sport- und Schwimmunterricht unterstützt. Anfang Juli haben sie dann erfolgreich ihr Jahresprojekt zum Thema Kinderrechte umgesetzt. Sie haben viele neue Menschen kennengelernt, die sie in diesem Jahr begleitet und unterstütz haben. Auch hat der Freiwilligendienst bei der Entscheidungsfindung für die zukünftigen Wege geholfen.

 

Delia und Amelie bedanken sich für das schöne Jahr beim KSB und wünschen den neuen BFD´lern eine schöne Zeit!

 

Ein Tag wie in Scharbeutz

Hol dir das Freizeitfeeling für einen Nachmittag zurück!             "20. August 2022"

 

 

Eine Ferienfreizeit wird es bei der Sportjugend (SJ) Uelzen in diesem Jahr nicht geben. Dafür lädt das Motzer-Team zu einem sportlich aktiven Nachmittag ein, an dem sich die Teilnehmer/innen für einen Tag das einmalige Freizeitfeeling für ein paar Stunden zurückholen können. (Weiterlesen)

 

Bewegungspass Aktion

 

Sporttag an der Siegerschule

Bei der Bewegungspass Aktion des KSB Uelzen, an dem sich 8 Grundschulen mit 822 Schülerinnen und Schülern beteiligt hatten, hatte die Grundschule Suderburg als Hauptpreis einen Sporttag für die gesamte Schule gewonnen. (Weiterlesen)

Leon balanciert

Lehrgangsplanung 2022 in der Sportregion Lüneburger Land  - Online-Lehrgangsbroschüre -

 

Die Sportregion Lüneburger Land – das sind die Sportbünde Lüchow-Dannenberg, Lüneburg und Uelzen sowie deren Turnkreise – hat die erfolgreiche Zusammenarbeit im Handlungsfeld Bildung für das Jahr 2022 fortgesetzt und weiterentwickelt. Angepasst an die aktuellen Entwicklungen ist daraus in diesem Jahr ein digitaler Überblick mit der Online-Anwendung „Padlet“ entstanden. (Weiterlesen)

 

1. Online-Seminar zur Sportstättenbauförderung des LSB Niedersachsen e.V.

Datum, Uhrzeit:

 

18.08.2022, 18 Uhr bis ca. 20 Uhr

 

Mehr Infos hier

 

Corona Sonderprogramm 2022

Auch 2022 stellt das Land Niedersachsen für Sportorganisationen im Rahmen eines Corona-Sonderprogramms für Sportorganisationen Fördermittel bereit. Die Antragsfrist endet am 15. November 2022.

 

Gemeinnützige Sportorganisationen können eine Billigkeitsleistung in Form von Einmalzahlungen – in Höhe von 70 Prozent der entstehenden Unterdeckung, höchstens jedoch in Höhe von 150.000 Euro – erhalten, wenn sie aufgrund von Liquiditätsengpässen infolge der COVID-19-Pandemie in ihrer Existenz bedroht sind.

 

Eine allgemeine Kompensation entgangener Einnahmen ist allerdings nicht vorgesehen.

 

Die Sportorganisationen können – im Rahmen der Gesamthöhe von 150.000 Euro – auch mehrere Anträge stellen. Eine Billigkeitsleistung setzt voraus, dass eine sachliche und zeitliche Kausalität zur COVID-19-Pandemie und/oder zu der durch sie hervorgerufenen wirtschaftlichen Notlage besteht.

 

Der Antragsteller oder Letztempfänger muss versichern, dass er durch die COVID-19-Pandemie in finanzielle Schwierigkeiten geraten ist, die seine Existenz bedrohen, weil die fortlaufenden Einnahmen (z. B. Mitgliedsbeiträge, Kursgebühren) voraussichtlich nicht ausreichen, um die Verbindlichkeiten aus den fortlaufenden Ausgaben (z. B. Personalausgaben, Mieten) in drei aufeinanderfolgenden Monaten zwischen dem 16. 3. 2020 und dem 31. 12. 2022 zu zahlen (Liquiditätsengpass).

 

Sportvereine, Landesfachverbände und Sportbünde gelangen über diesen Link zum Antragsformular:

 

Weitere Informationen finden Sie hier

 

9. KSB Wettbewerb 2022- Sportabzeichen

„KSB Uelzen fördert DSA“

 

Ausschreibung

Der Kreissportbund Uelzen führt den Sportabzeichen-Wettbewerb für alle Vereine, die Mitglied im Kreissportbund Uelzen e.V. sind, durch.

Mehr Infos hier

Mitgliedschaft im LandesSportBund Niedersachsen e.V.

- Unverzichtbarer Vorteil für jeden Sportverein in Niedersachsen

Eine Information dea LandesSportBundes Niedersachsen e.V. (Stand: 25. Januar 2021)

„Wir erfüllen als Solidargemeinschaft eine unverzichtbare Aufgabe für unsere Gesellschaft. Gemeinsam mit unseren Gliederungen, den Landesfachverbänden und Vereinen verpflichten wir uns, die Entwicklung von Sport und Sportmöglichkeiten zu fördern und konstruktiv an der Gestaltung einer lebenswerten Gesellschaft mitzuarbeiten.“

Mehr Infos hier

Die Großgeräte im Geräteverleih des KSB Uelzen

 

In unserem Geräteverleih beim KSB Uelzen gibt es für jeden Verein innerhalb Uelzen die Möglichkeit Klein- und Großgeräte für eure Sportaktivitäten auszuleihen.  Mehr Infos hier

 

 

Social Media

 BITTE BEACHTEN

 

Datenschutz: rechtssichere Fotos bei Veranstaltungen

Nach aktueller Rechtslage in Folge von DSGVO reichen Einwilligungserklärungen vorab nicht aus, um rechtssicher bei Veranstaltungen Fotos machen zu können, die dann z.B. auf der Homepage oder in Social Media veröffentlicht werden. Fachleute empfehlen ergänzend Hinweistafeln in Räumen, in denen fotografiert wird. Dieses gilt für alle Veranstaltungstypen, wie Tagungen, Sitzungen, Lehrgänge.

 

Hier finden Sie ein Muster, das Sie mit den Daten zu Ihrem Verein ergänzen können.

Potokoll des Kreissporttages zum Download: hier

Die Geschäftsordnung des KSB Uelzen, in der Fassung vom 03.11.2016, ist im Bereich  Organisation zur Einsichtnahme und zum Download bereitgestellt.  Zum Artikel:  hier:

Die Satzung des KSB Uelzen, in der Fassung vom 06.05.2022 ist im Bereich  Organisation zur Einsichtnahme und zum Download bereitgestellt. hier:

Lehrgangsleitung für unsere Aus- und Fortbildungen gesucht!

 

Für unsere Aus- uns Fortbildungen 2022  sind wir auf der Suche nach zuverlässigen Lehrgangsleitungen.

 

Aufgaben:

Vorbereitung (mit Begleitung vom Lehrgangsteam), Begrüßung und der Abbau an unseren Wochenendlehrgängen.

 Einsatzzeiten sind vor allem zu Beginn und zum Ende des Lehrganges.

 

 Pro Tag kann ein Honorar in Höhe von 50,- Euro plus Fahrtkosten gezahlt werden.

 Eine Einarbeitung erfolgt.

 

 Informationen und Fragen an KSB Uelzen

 Email : d.heinze@ksb-uelzen.de

 Tel. 0581/5311

 Fax. 0581/5319

 

Alle zwei Monate erscheinen die KSB-Nachrichten (Newsletter). Der Bezugspreis ist in der KSB-Beitragspauschale enthalten.

Erscheinungsweise zum letzten Tag  jeden  geraden Monats. Zum Newsletter