„Wichtiger Hinweis: Scharbeutz-Freizeit 2022 der SJ Uelzen:

Zum jetzigen Zeitpunkt ist noch nicht geklärt, ob die Scharbeutz-Freizeit in 2022 stattfinden kann. Grund dafür ist, dass sich die Rahmenbedingungen seitens der Jugendherberge geändert haben. Eine Entscheidung, ob die Freizeit stattfinden kann, wird Mitte Dezember getroffen. Wir werden also zeitnah eine Information diesbezüglich bekannt geben.“

 

Ferienfreizeit Scharbeutz geht in die nächste Runde!!!

 

Schon bald geht es los, macht euch bereit für die Anmeldung!

 

In 2022 wollen wir wie gewohnt unsere Sommerferienfreizeit in Scharbeutz durchführen. Ab dem 01.01.2022 öffnet das Anmeldeportal um 12:00 Uhr! für die Ferienfreizeit Scharbeutz 2022. (Mehr Infos hier)

 

 

Corona-Verordnung vom 23. November 2021

 

Das Land hat die Niedersächsische Verordnung über infektionspräventive Schutzmaßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus SARS-CoV-2 und dessen Varianten (Niedersächsische Corona-Verordnung) vom 23. November 2021 veröffentlicht, sie gilt vom 24. November bis zum 22. Dezember 2021.

 

Was gilt für Personen, die den Übungsbetrieb im Sport leiten?

 

Personen, die den Übungsbetrieb im Sportverein leiten und in einem Beschäftigungsverhältnis mit dem Verein stehen und somit einen Beruf ausüben, gelten als Beschäftigte. Für sie gilt die nach §28 des Infektionsschutzgesetzes betriebliche 3G-Regelung. In diesem Fall dürfen also auch Ungeimpfte mit negativem Test Sportkurse geben. Dieses gilt auch weiterhin, wenn die Warnstufe 2 in Kraft tritt und für den Sport/ für Teilnehmende die 2G Plus-Regelung gilt.

 

Für ehrenamtlich engagierte ÜL gilt die gleiche Regelung wie für Personen, die an den Kursen teilnehmen - Warnstufe 1 =2G und Warnstufe 2 = 2G+.

 

Hier finden Sie eine Übersicht über die Corona-Verordnung:

 

Hier über die Warnstufen:

 

Hier eine Vorlage für Testbescheinigungen:

 

Hier NDS-Testbescheinigung 02.12.2021

 

Alle Hinweise und neueste Informationen findest du unter:

https://www.lsb-niedersachsen.de/sportbleibtstark/corona-verordnung

 

Vorschläge für den Sportehrentag 2022 ab sofort möglich

 

Der Kreissportbund (KSB) Uelzen nimmt ab sofort Vorschläge für zu ehrende Sportler/Innen für den Sportehrentag 2022 entgegen. Das Datum des kommenden Sportehrentages ist der 12. Februar 2022. Coronabedingt musste die Veranstaltung in der Stadthalle im Februar diesen Jahres leider ausfallen. Wie genau der Sportehrentag letztendlich umgesetzt wird, wird im Vorfeld bekannt gegeben und hängt von den dann geltenden Hygiene-Vorschriften ab. (weiterlesen)

Zu den Nominierungsformularen  Hier

 Direkt  - Formular zum Vorschlag -Einzelsportlern-für den Sportehrentag!

 Direkt  - Formular zum Vorschlag  -Mannschaft- für den Sportehrentag!

Hallo zusammen,

ich bin Kaysa und habe mein Schülerpraktikum in den letzten zwei Wochen beim KSB Uelzen absolviert. Ich bin 14 Jahre alt und gehe auf das Herzog-Ernst-Gymnasium. Dort besuche ich zurzeit die 9. Klasse. Ich habe mich auf dieses Praktikum beworben, da ich vor allen Dingen in meiner Freizeit nach der Schule viel Sport betreibe.

Nun verabschiede ich mich und kann auf eine tolle Zeit mit vielen neuen Erfahrungen zurückblicken. Ich durfte die Freiwilligendienstlerinnen in den Schulen begleiten und beim Sport- und Schwimmunterricht unterstützen. Außerdem habe ich die Abholung der Scharbeutz-Fotos betreut und war bei der Auswertung der Bewegungspass-Aktion involviert.

Ich durfte selbstständig arbeiten, was mir viel Spaß gemacht hat. Es hat mir gezeigt, wie es ist Verantwortung zu tragen. Ebenfalls habe ich gelernt wie es ist sich einen Tag durchzuplanen um alles zu schaffen, was gerade anliegt.

 

Kaysa Haupt

Förderprogramm „Startklar in die Zukunft“

 

Der LSB und seine Sportjugend erhalten rund 8,9 Mio Euro, um im Rahmen des Aktionsprogrammes des Landes u.a. Schwimmkurse, ein- oder mehrtägige Sport- und Bewegungscamps oder offene Veranstaltungen für Kinder und Jugendliche bei Sportvereinen, Sportbünden und Landesfachverbänden zu fördern. Für die Sport- und Bewegungscamps ist ab Mitte Dezember im LSB-Intranet ein Beantragungstool freigeschaltet. Zudem fördert das Land Niedersachsen die Durchführung von mobilen Schwimmkursen der DLRG mit weiteren rund 1,1 Mio. Euro.

 

Weitere Informationen finden Sie im Info-Flyer (hier)          und im Leitfaden für die Antragsstellung (hier).          Neuste Informationen können Sie immer

hier: https://www.sportjugend-nds.de/startklar-in-die-zukunft entnehmen.

 

Der Sportkompass ist da!

Der Sportkompass ist eine Broschüre, in der alle aktuellen Sportangebote der Sportvereine in der Hansestadt Uelzen und dem Landkreis Uelzen inkl. Ansprechpartner aufgelistet sind.

So haben die Kinder zusammen mit den Eltern die Möglichkeit direkt nach verschiedenen Sportarten zu schauen und die Vereine mit den Übungsleitern persönlich zu kontaktieren. Mithilfe der Broschüre möchten wir den sinkenden Zahlen der Kinder und Jugendlichen beim Sport in den Vereinen entgegenwirken und versuchen, wieder mehr Kinder für den Sport in den Vereinen zu motivieren.

Die Broschüre wird an alle Erstklässler an allen Grundschulen im Landkreis Uelzen verteilt. Der Sportkompass kann auch gerne an interessierte Kinder/ Familien und Vereine postalisch geschickt werden oder es können sich Exemplare bei uns in der Geschäftsstelle (Ilmenauufer 47, 29525 Uelzen) abgeholt werden.

Bei Rückfragen meldet euch gerne telefonisch unter 0581-5311 oder

via E-Mail v.tebelmann@ksb-uelzen.de bei uns.

 

Bewegungspass Aktion beginnt!

 

Das Kultusministerium hat Mitte März mit dem Niedersächsischen Sportbund den Pakt 2021-2030 abgeschlossen. Damit soll Kindern mehr Sicherheit im Straßenverkehr und mehr Bewegung im Alltag vermittelt werden, und sie sollen die Sportvereine in ihrer Umgebung kennenlernen. Unter anderem sieht dieser Pakt die Einführung des „Bewegungspasses“ vor. Ziel ist es, ihn flächendeckend in ganz Niedersachsen zu etablieren. (Weiterlesen)

Stellenausschreibungen im KSB Uelzen

 

Im Zuge des angekündigten Abschieds von Hermann Dräger, unserem langjährigen Referenten für das Deutsche Sportabzeichen, wird in 2022 diese Stelle im KSB frei. Wir würden uns freuen eine/n Nachfolger/in für Hermann zu finden, die/der am Sport interessiert ist und Freude an der Ausübung/ Abwicklung des Sportabzeichenjahres hat. Deshalb wollen ihm deshalb die Möglichkeit geben von seiner Tätigkeit zu berichten:

 

Das Deutsche Sportabzeichen ist ein „Produkt“ des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB). Über den Landessportbund (LSB) ist die Bearbeitung vor Ort dem Kreissportbund (KSB) übertragen worden. (weiterlesen)

8. KSB Wettbewerb 2021- Sportabzeichen

„KSB Uelzen fördert DSA“

 

Ausschreibung

Der Kreissportbund Uelzen führt den Sportabzeichen-Wettbewerb für alle Vereine, die Mitglied im Kreissportbund Uelzen e.V. sind, durch.

Mehr Infos hier

Der LSB führt in 2021 eine einjährige automatische Verlängerung für die auslaufenden DOSB Lizenzen Übungsleiter C „Breitensport“ und Übungsleiter B „Sport in der Prävention“ auch ohne ausreichende Fortbildungsbescheinigungen (FB) durch. In dem Dokument befinden sich Informationen zur Lizenzverlängerungen bei fehlenden/geringen Fortbildungsmöglichkeiten wegen der Corona-Pandemie.

Mehr Infos hier

Ausnahmeregelung auch für das Jahr 2021

Der LSB informiert darüber, ob bereits gezahlte Mitgliedsbeiträge zurückgezahlt werden dürfen oder auf Mitgliedsbeiträge vollständig verzichtet werden darf. Das Bundesministerium für Finanzen (BMF) hat diesen Sachverhalt, der die Gemeinnützigkeit der Sportvereine gefährden kann, nochmals geprüft und eine für das Jahr 2020 gültige Ausnahmeregelung auch für das Jahr 2021 verlängert.

Mehr Infos hier

Mitgliedschaft im LandesSportBund Niedersachsen e.V.

- Unverzichtbarer Vorteil für jeden Sportverein in Niedersachsen

Eine Information dea LandesSportBundes Niedersachsen e.V. (Stand: 25. Januar 2021)

„Wir erfüllen als Solidargemeinschaft eine unverzichtbare Aufgabe für unsere Gesellschaft. Gemeinsam mit unseren Gliederungen, den Landesfachverbänden und Vereinen verpflichten wir uns, die Entwicklung von Sport und Sportmöglichkeiten zu fördern und konstruktiv an der Gestaltung einer lebenswerten Gesellschaft mitzuarbeiten.“

Mehr Infos hier

Onlineseminare des Landessportbundes (LSB) (Qualifix)

Wegen der Corona-Krise finden auch in diesem Jahr keine Qualifix-Seminare „Sportstättenbau“ statt, sondern werden durch Onlineseminare des Landessportbundes (LSB) ersetzt.

 

Hier erhalten Sie die Termine der Online-Seminare sowie einige Informationen dazu.

Die Großgeräte im Geräteverleih des KSB Uelzen

 

In unserem Geräteverleih beim KSB Uelzen gibt es für jeden Verein innerhalb Uelzen die Möglichkeit Klein- und Großgeräte für eure Sportaktivitäten auszuleihen.  Mehr Infos hier

 

 

Social Media

 BITTE BEACHTEN

 

Datenschutz: rechtssichere Fotos bei Veranstaltungen

Nach aktueller Rechtslage in Folge von DSGVO reichen Einwilligungserklärungen vorab nicht aus, um rechtssicher bei Veranstaltungen Fotos machen zu können, die dann z.B. auf der Homepage oder in Social Media veröffentlicht werden. Fachleute empfehlen ergänzend Hinweistafeln in Räumen, in denen fotografiert wird. Dieses gilt für alle Veranstaltungstypen, wie Tagungen, Sitzungen, Lehrgänge.

 

Hier finden Sie ein Muster, das Sie mit den Daten zu Ihrem Verein ergänzen können.

Potokoll des Kreissporttages zum Download: hier

Die Geschäftsordnung des KSB Uelzen, in der Fassung vom 03.11.2016, ist im Bereich  Organisation zur Einsichtnahme und zum Download bereitgestellt.  Zum Artikel:  hier:

Die Satzung des KSB Uelzen, in der Fassung vom 26.05.2011 ist im Bereich  Organisation zur Einsichtnahme und zum Download bereitgestellt.  Zum Artikel:  hier:

Lehrgangsleitung für unsere Aus- und Fortbildungen gesucht!

 

Für unsere Aus- uns Fortbildungen 2021  sind wir auf der Suche nach zuverlässigen Lehrgangsleitungen.

 

Aufgaben:

Vorbereitung (mit Begleitung vom Lehrgangsteam), Begrüßung und der Abbau an unseren Wochenendlehrgängen.

 Einsatzzeiten sind vor allem zu Beginn und zum Ende des Lehrganges.

 

 Pro Tag kann ein Honorar in Höhe von 50,- Euro plus Fahrtkosten gezahlt werden.

 Eine Einarbeitung erfolgt.

 

 Informationen und Fragen an KSB Uelzen

 Email : d.heinze@ksb-uelzen.de

 Tel. 0581/5311

 Fax. 0581/5319

Die angebotenen Fortbildungen des Kreissportbundes Uelzen finden Sie auch auf dem Bildungsportal des Landessportbundes. Eine Anmeldung ist auch hierüber möglich.

Das gesamte Aus- und Fortbildungsangebot des Landessportbundes finden sie unter nebenstehendem Link.

 

Alle zwei Monate erscheinen die KSB-Nachrichten (Newsletter). Der Bezugspreis ist in der KSB-Beitragspauschale enthalten.

Erscheinungsweise zum letzten Tag  jeden  geraden Monats. Zum Newsletter